Otto Kern - Er plante sein großes Comeback

Am vergangenen Freitag nahmen Freunde und Familie in Monaco Abschied vom verstorbenen Modedesigner Otto Kern. In GALA spricht sein Rechtsanwalt über das geplante Comeback des "Hemdenkönigs" und seinen mysteriösen Tod

In den Wochen vor seinem Tod arbeitete Designerlegende Otto Kern intensiv an einem neuen Projekt: 2018 wollte er mit namhaften Partnern eine umfangreiche Kollektion aus Hemden, Blusen und Unterwäsche auf den Markt bringen, so sein Rechtsanwalt Dr. Ben Irle gegenüber GALA. Irle führte die Verhandlungen für den millionenschweren Deal, der so gut wie unterschriftsreif war.