Otto Kern verstarb plötzlich und unerwartet in seiner Wahlheimat in Monaco

Die Nachricht vom Tod Otto Kerns kam am 12.12. heute überraschend. Im Alter von nur 67 Jahren starb der Designer in seiner Wahlheimat Monaco. Die Todesursache: Herzversagen.

Beruflich lief für Otto Kern alles perfekt. Privat musste er aber so manche Hürde nehmen. Ein Blick auf sein bewegtes Leben.

Kern wurde 1950 in Nürtingen bei Stuttgart geboren. Nach erfolgreichem Abitur studierte er zunächst Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Frankfurt am Main. Nebenbei arbeitete Kern als Aushilfe bei einem Herrenausstatter. Sein Studium brach er ab, um eine eigene Hemdenkollektion auf den Markt zu bringen. Diese gab er damals in der Wäschefabrik seiner Mutter in Auftrag.

Er schaffte später sein bekanntes Imperium und zog bereits vor einigen Jahren in seine Wahlheimat nach Monaco. Wir wünschen unser Beileid.