News

Otto Kern verstarb plötzlich und unerwartet in seiner Wahlheimat in Monaco

Die Nachricht vom Tod Otto Kerns kam am 12.12. heute überraschend. Im Alter von nur 67 Jahren starb der Designer in seiner Wahlheimat Monaco. Die Todesursache: Herzversagen.

Beruflich lief für Otto Kern alles perfekt. Privat musste er aber so manche Hürde nehmen. Ein Blick auf sein bewegtes Leben.

30.Nov. - Rührende Hommage an Mutter Gracia !

35 Jahre ist es her, dass Fürstin Gracia Patricia von Monaco im Alter von nur 52 Jahren starb. Nun haben zwei ihrer Kinder, Fürst Albert und Prinzessin Stéphanie, einen neuen Ort im Gedenken an sie eröffnet.

Am 14. September jährte sich Gracia Patricias (†52) Todestag bereits zum 35 Mal. Im Gedenken an die blonde Schönheit ist jetzt im berühmten „Hotel de Paris“ in Monaco eine neue Suite eingeweiht worden. Die Suite, die Rekorde bricht, wurde von Fürst Albert (59) und Prinzessin Stéphanie (52) eröffnet.

Monte-Carlo SBM Group gewinnt zwei Villégiature Awards - Herzlichen Glückwunsch!

Die Gruppe Monte-Carlo Société des Bains de Mer gewinnt "Beste Hotelgruppe Europas" und der Monte-Carlo-Strand wird als "Bestes Hotelschwimmbad Europas" ausgezeichnet

Nationalfeiertag am 19. November 2017

Der Nationalfeiertag in Monaco findet jährlich am 19.November statt.
Der Nationalfeiertag findet am Namenstag des ehemaligen Fürsten Rainier III von Monaco statt. Trotz der Tradition, den Nationalfeiertag immer am Namenstag des aktuellen Fürsten abzuhalten, ändert der jetzige Fürst das Datum nicht.

Charlène von Monaco: Glänzender Auftritt mit ihrem Mann

Fürst Albert von Monaco (59) und seine Ehefrau Charlène (39) sind gemeinsam bei den Princess Grace Awards in Kalifornien über den roten Teppich geschritten. Dabei stahl die ehemalige südafrikanische Schwimmerin ihrem Mann - wie immer - die Show. Während sich Albert II. schick im dunklen Anzug samt Fliege präsentierte und seinen Schnauzer einmal mehr zur Schau stellte, trug Charlène eine schimmernde, bodenlange Robe in Himbeere.